Emulatoren







Tutorials
Downloads
Links
Impressum

Amiga Modelle
History

0268287 Besucher
seit dem 11.11.2007

Der WinFellow wird oft als der kleine Bruder des WinUAE bezeichnet, und das ist durchaus gerechtfertigt. Vom Funktionsumfang kommt der WinFellow schon lange nicht mehr an den WinUAE heran. So ist zum Beispiel nur OCS und ECS Emulation möglich. Auch bei der CPU ist bei 68030 Schluss. AGA und 68040 bzw 68060 Emulation fehlen.
Das letzte Release stammt vom 09. Oktober 2013.

Trotz allem hat der kleine Bruder noch immer seine Daseinsberechtigung. Speziell auf älteren und leistungschwächeren Systemen lässt sich der WinFellow gut verwenden, da er bezüglich Systemressourcen sehr genügsam ist. Vor allem wenn man nur ab und zu mal ein bischen zocken will.

Für eine AmigaOS 3.9 Installation ist der WinUAE sicher besser geeignet. Aber das große Mehr an Emulation fordert natürlich auch mehr Systemressourcen.

Die letzte Version des WinFellow findet ihr in unserer Downloadsection
Es gibt auch eine deutsche Übersetzung des WinFellow

Die Website des WinFellow findet ihr unter http://fellow.sourceforge.net/